ÖTILLÖ Swimrun 1000 Lakes

Reise & Übernachtung
Nadja Odenhage
International partners
  • Vivo Barefoot
  • ARK Swimrun
  • Mr Green
Destination partner
  • Mecklenburgische Seenplatte
Suppliers
  • Gococo
  • Precision Hydration
  • CrownHealth

Das Land der 1000 Seen

Es war uns eine Herzensangelegenheit, in Deutschland einen geeigneten Veranstaltungsort zu finden. Nach einem Jahr fanden wir die wunderschöne Mecklenburger Seenplatte mit mehr als 3000 Frischwasserseen und nur 70 km nördlich der Hauptstadt Berlin gelegen.

Die Mecklenburger Seenplatte ist einzigartig, mit unberührten Frischwasserseen gespickt und liegt in einer ländlichen Umgebung voll von Buchenwäldern. Während man auf dem festgetretenen Sand die Trails läuft, wird man von wunderschönen, bis in den Himmel gewachsenen Bäumen, umgeben.

Der Start in Wesenberg ist spektakulär und traditionell. Viele Zuschauer kommen aus den umliegenden Dörfern und bejubeln die Athleten.

Das Rennen wurde von Ende Oktober auf Ende September verlegt um das Ende des Sommers nicht zu verpassen. Das Klima zu der Zeit des Jahres ist mild mit Wassertemperaturen um die 14 Grad.

Die Reise in die Mecklenburger Seenplatte ist einfach und es besteht eine sehr gute Zugverbindung von Berlin und vom Flughafen Berlin Tegel nach Rheinsberg. Innerhalb von 2 Stunden ist man von Berlin aus vor Ort. Die Gegend ist zusätzlich aus dem Baltikum und Skandinavien sehr leicht mit dem Auto erreichbar.

Willkommen zu einem epischen Rennen!

Unterkünfte

Wir empfehlen eine Unterkunft in Rheinsberg zu buchen. Aufgrund der geringen Anzahl an Unterkünften in Rheinsberg ist es außerdem empfehlenswert, eine Unterkunft so früh wie möglich zu buchen. Es gibt zwar viele Schlafmöglichkeiten in den umliegenden Dörfern, jedoch startet der Bus zum Start früh morgens in Rheinsberg.
Bei weiteren Fragen zu Unterkünften, wendet euch bitte an tourist-information@rheinsberg.de

Mehr Informationen über Rheinsberg und die Mecklenburger Seenplatte findet ihr unter www.1000seen.de

International partners
  • Vivo Barefoot
  • ARK Swimrun
  • Mr Green